Kurzrezension: Frank Sieren: Shenzhen – Zukunft made in China

Ein Experte zum Thema China? Das macht mich meistens stutzig. Ich verfalle dann fast schon automatisch in eine gewisse Abwehrhaltung. In den 8 Jahren, in denen ich in Shenzhens „kleiner“ Nachbarstadt Dongguan gelebt habe, sind mir davon zu viele begegnet, habe ich zu viele Bücher von „Chinaexperten“ gelesen, die nach ein paar Reisen ins Reich der Mitte glaubten, alles verstanden zu haben. Meist wurde entweder jeder technische Fortschritt in China kritiklos bejubelt oder alles, wofür China steht, verdammt. Bei beiden Seiten dachte ich mir immer nur: „Ja, aber…“ 

Wie schon die von mir sehr verehrte Chimamanda Ngozi Adichie in einem Ted-Talk sagt, sollten wir nicht der Gefahr der „single story“ erliegen. Und das tut Frank Sieren in „Shenzhen – Die Stadt, in der wir die Zukunft sehen können“ definitiv nicht. Selten habe ich ein so ausgewogenes Buch zu China in den Händen gehalten. Aufmerksam wurde ich auf es durch ein Interview mit dem Autor. Ich hatte schon wieder meine besagte Abwehrhaltung eingenommen, musste dann aber erkennen, welch großes (Insider)Wissen Frank Sieren hat, wie objektiv er versucht, beide Seiten der Medaille zu betrachten. Hilfreich ist hier sicher auch, dass Herr Sieren selbst seit 1994 in Peking lebt und die rasanten Veränderungen des Landes erlebt und nicht nur gelesen hat. 

Ich selbst habe mit meinen 8 Jahren eine vergleichsweise kurze Zeit in China verbracht. Und selbst in dieser kurzen Zeit war ich Zeuge dieser unglaublich rasanten Veränderungen, von denen Sieren berichtet, so z. B.  dass „In einem Jahr (…) in Shenzhen so viele Hochhäuser entstehen wie in den USA in 10 Jahren.“  Von der Nachbarstadt Dongguan, in derVeränderungen immer ein klein wenig später passieren, konnte ich die Zukunft, die uns Shenzhen zeigte, direkt beobachten und sehen wie sie kurze Zeit auch in Dongguan übernommen wurden. Man muss nicht alles, was im Zuge des Fortschritts in Shenzhen und letztendlich auch in China passiert gut finden, schlecht ist allerdings sicherlich auch nicht alles. 

Für mich war es sicherlich auch spannend, von Orten zu lesen, die ich häufig besucht habe. Aber auch für Leser, die noch nie in China waren ein unglaublich informatives, ausgeglichenes Buch, in dem man viel vom heutigen China lernen kann. 

Wenn du mehr als eine „single story“ von China kennen möchtest, kannst du das Buch hier* bestellen.

*Affiliate Link

INFOS ZUM BUCH

TITEL: SHENZHEN – ZUKUNFT MADE IN CHINA
AUTOR: Frank Sieren
VERLAG: Penguin

Erschienen: 17.05.2021

ISBN: 978-3328601524

Umfang: 416 Seiten

Preis: 22,00 Euro (gebundene Ausgabe)

Das Buch „Shenzhen – Zukunft made in China“ wurde mir als Rezensionsexemplar vom bloggerportal von penguinrandomhouse.de zur Verfügung gestellt.

Wenn du auch so gerne liest wie wir, ist dieses Angebot von amazon.de vielleicht interessant für dich.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Erstelle eine Website oder ein Blog auf WordPress.com

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: